Rhabarber Tartelettes


RHABARBER-TARTE MIT P&S FRÜHLINGSZUCKER Es ist Zeit für eine Liebeserklärung! Lieber Rhabarber, es ist immer wieder etwas ganz Besonderes, wenn du für eine kurze Zeit unser Leben bereicherst. Dein Geschmack changiert zwischen herrlicher Säure und frischer Süße. Deine Stangen sind von starken Strähnen durchzogen, die Kuchen, den wir mit dir belegen, ein ganz besonders Mundgefühl geben. Wir lieben es, dass deine Stangen erröten, als hätte dich der Frühling geküsst. Ja, Rhabarber ohne dich ist der Frühling einfach doof! ZUTATEN für den Boden: - 140g Dinkelmehl, Type 630 - 30g gemahlene Mandeln - 30g Mascobado - 80g Butter - 1 Ei, Größe M Zuerst alle Teigzutaten zu einem Teig verkneten und diesen dann in Frischhaltefolie gewickelt eine Stunde lang im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit: Rhabarber waschen, in ca. 2cm lange Rauten schneiden und mit 5 EL Zucker vermischen. Für die Füllung einfach alle dafür angegebenen Zutaten sehr gut verrühren. Nachdem der Teig ausreichend ruhen durfte, wird er dünn ausgerollt. Den Boden mit einer Gabel einstechen und 10min lang im Ofen vorbacken. Danach die vorbereitete Füllung reingeben und weitere 20min lang backen. Jetzt kommt der Deko-Teil: die mit Zucker vermischten Rauten werden so wie auf dem Foto auf der Rhabarber-Tarte verteilt und mit der restlich Zuckerflüssigkeit aus der Schüssel bestrichen. Anschließend darf die Tarte für weitere 10min in den Ofen. für die Füllung: - 100g Quark - 200g Mascarpone - 100g Sahne - 3 EL P&S Frühlingszucker - 1 Ei - ca. 250g Rhabarber - 5 EL Zucker

15 Ansichten

N E W S L E T T E R

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
Pfeffersack & Soehne Schweiz
 
distributed by Kräuter Lötsch
Oberdorfstrasse 7
 077 467 62 56